Einlieferung

1. Bitte packen Sie die Weine lotweise ein und versehen Sie Kartons/Kisten mit den entsprechenden ID-Nummern auf Klebern. 

2. Pro Karton/Kiste bitte jeweils je einen Kleber an der Front- und an der Stirnseite sozusagen übers Eck anbringen.

3. Bitte beachten Sie ausserdem, dass wir Kartons, welche nicht für den bruchsicheren Weiterversand geeignet sind (sollten Fall aus 1,2 m Höhe überstehen), umpacken und mit Fr. 3.-/Karton verrechnen müssen.

Weineinlieferungen, die nicht dieser Vorgabe entsprechen, verrechnen wir mit Fr. 60.00/Stunde.

Dürfen wir Sie bitten, Ihre Weine für die WB 102 bis spätestens 29. Februar 2020 an die Weinbörse anzuliefern. Den Einlieferungstermin wollen Sie bitte einen Tag im voraus telefonisch mit Herr Carlo Haueter +41 44 483 06 72 oder +41 79 286 50 20, oder bei dessen Abwesenheit bei Fredy Lüthi +41 56 419 79 21 vereinbaren. Bitte bringen Sie Ihre Einlieferliste im Doppel mit!

WB Weinbörse AG
c/o Rhenus AG
Fegistr. 5
8957 Spreitenbach
weinboerse@ch.rhenus.com
Öffnungszeiten: Mo – Fr 07.30-12.00 und 13.00-16.30 Uhr

Ab Ausfahrt Dietikon: Richtung Spreitenbach, nach der Unter-führung an der Ampel rechts Richtung Industrie Härdli, am Einkaufscenter vorbei, nach der Brücke (Autobahn/SBB) links in die Fegistrasse, nach ca. 400 m links befindet sich die Rhenus Contract Logistics AG, folgen Sie der Tafel WB Weinbörse AG.
Ab Ausfahrt Spreitenbach: Auf der Brücke beim Lichtsignal links, beim Kreisel 3. Ausfahrt nehmen, nach ca. 400 m links ist die Rhenus

Bitte rechnen Sie genügend Zeit für die Einlieferung ein, da Ihre Weine auf Vollständigkeit (Anzahl Colis und Flaschen, Sorte und Jahrgang) geprüft werden. Falls Sie nicht in der Lage sind, die Weine selber hinzubringen, können Sie direkt unseren Speditionspartner Camion Transport AG beauftragen
(Tel. +41 62 285 58 28, Disposition oder per E-Mail: disposition.rothenburg@camiontransport.ch. Er holt die von Ihnen verpackten Weine am gewünschten Ort ab und liefert diese der Weinbörse resp. Rhenus  Logistics AG. Die Transportkosten werden Ihnen von uns zu Selbstkosten verrechnet.

Haben wir Ihre richtige Adresse, E-Mail und - vor allem Ihre richtige Bankverbindung (IBAN Nr. und BIC Code unter Angabe der Bankadresse und der korrekten Kontoinhaber Adresse) zur Auszahlung?
Wenn nicht, bitten wir um sofortige Mitteilung!





















Professionelle Logistik: Unser Lager bei Rhenus in Spreitenbach